Unfallversicherung für Reiter

By | 7. Februar 2011

„Unfallversicherung für Reiter
ohne Helmpflicht …“

Liebe Reiter,

viele Menschen glauben, eine Unfallversicherung für Reiter sei automatisch und ohne besondere Vereinbarung in jeder Unfallversicherung mitversichert. Doch dies ist ein Trugschluss. Aus einem Ackergaul kann man kein Rennpferd machen …

Eine Ausnahme ist die NV-Versicherung. Die NV ist einer der ältesten Versicherer Deutschlands und wurde 1818 gegründet. In unabhängigen Vergleichstest gewinnt die NV nicht nur in der Unfallversicherung für Reiter immer um Längen vor der Konkurrenz.


WICHTIG: „Bei der Unfallversicherung für Reiter
sicher auf das richtige Pferd setzen …“

Vertrauen Sie bezüglich der Unfallversicherung für Reiter auf die fast 200-jährige Erfahrung des mehrfachen TESTsiegers. Die Zeitschrift ÖKO-TEST untersuchte zuletzt in der Ausgabe Januar-2010 genau 434 Unfallversicherungen auf Herz und Nieren. Die NV-Unfallversicherung erzielte den 1.Rang mit dem Tarif UnfallPremium. Der UnfallPremium-Tarif bietet als „bestes Pferd im Stall“ eine ausgezeichnete Unfallversicherung für Reiter.

Unfallversicherung für Reiter vom Spitzenreiter …

Zuvor wurde die NV-Unfallversicherung (Tarif UnfallMaXX 2.0) mit einem 1. Rang im Vergleichstest von 65 Unfallversicherungstarifen zum Testsieger gekürt (Ausgabe ÖKO-TEST 06/2009). Der UnfallMaXX 2.0 bietet somit eine optimale Unfallversicherung für Reiter, welche eine gute und günstige Unfallversicherung suchen.

Auch die Fachzeitschrift ProContra bestätigte den leistungsstarken Tarifen der NV-Tarife (UnfallMaXX 2.0 und UnfallPremium) jeweils den ersten Platz. Fazit: Die NV-Versicherung hat als Unfallversicherung für Reiter (Hobby) die Nase vorn.



Häufigste Suchanfragen: