Monthly Archives: Juli 2011

Unfallversicherung für Berufssportler und Profisportler


Unfallversicherung für Berufssportler und Profisportler

Wer mit seinem sportlichen Hobby irgendwann Geld verdient, steht dann vor der Frage: „Wie und wer versichert mich jetzt als Berufssportler/Profisportler?“ 08/15-Policen und Standardverträge bieten oft keinen ausreichenden Schutz!

Möglicherweise suchen Sie Versicherungsschutz als Berufssportler in einer der folgenden sportlichen Disziplinen? Dann können wir Ihnen helfen. Hier finden Sie weiterführende Informationen zur Unfallversicherung für Berufssportler und Profisportler für Fußball, Radsport, Triathlon, Handball, Basketball, Volleyball, Beachvolleyball, Hockey, Eishockey, Bandy, Golf, Tennis, Badminton, Squash, Segeln, Surfen, Ski, Ralley (Klasse 1 – World Champion, Klasse 2 – European Champion, Klasse 3 – andere) und  Rundstrecke (Klasse 1 – World Champion, Klasse 2 – European Champion, Klasse 3 – andere)

Fluguntauglichkeitsversicherung für Piloten, Flugbegleiter, Fluglotsen

 

Häufigste Suchanfragen:

Unfallversicherung Rennfahrer

Sportunfähigkeits- versicherung für Rennfahrer bis 500.000€, … ganz gleich ob Ralley oder Rundstrecke!

Fluguntauglichkeitsversicherung für Piloten, Flugbegleiter, Fluglotsen

Nur wenige Versicherer bieten Versicherungsschutz für Rennsportrisiken. Insbesondere dann, wenn diese Risiken beruflich ausgeübt werden. In den Bedingungen vieler Unfallversicherungen heißt es so oder ähnlich:

„…Unfälle, die der versicherten Person dadurch zustoßen, daß sie sich als Fahrer, Beifahrer oder Insasse eines Motorfahrzeuges an Fahrtveranstaltungen einschließlich der dazugehörigen Übungsfahrten beteiligt, bei denen es auf die Erzielung von Höchstgeschwindigkeiten ankommt, sind nicht versichert!“

Doch es gibt einzigartige und wenig bekannte Experten-Lösungen

Möglicherweise suchen Sie nach einer Speziallösung zur Absicherung von Unfallgefahren als Rennfahrer, denn das Risiko fährt schließlich immer mit.  Stimmt’s? Irgendwann und irgendwo kann ja immer mal etwas passieren, ist es nicht so?

Informieren Sie sich *jetzt* absolut kostenlos zu den Leistungen, den Kosten und den medizinischen Voraussetzungen für eine Sportunfähigkeitsversicherung als Berufs-Rennfahrer.

Sportunfähigkeitsversicherung für Rennfahrer

Fluguntauglichkeitsversicherung für Piloten, Flugbegleiter, Fluglotsen

Häufigste Suchanfragen:

Reiterunfallversicherung Vergleich

Reiterunfallversicherung Vergleich

Ein Vergleich zur Reiterunfallversicherung ist am Markt nicht verfügbar. Eine preiswerte Unfallversicherung für Reiter wird beispielsweise von der NV-Unfallversicherung angeboten.

Die NV-Unfallversicherung (gegründet 1818) belegt in Vergleichstests immer wieder vordere Plätze. Der UNFALLMAXX-Tarif wurde in der Kategorie „gut & günstig“ unter 4000 Tarifen mit Platz bewertet. Weiterführende Informationen zur Unfallversicherung für Reiter (Reiterunfallversicherung Vergleich) – hier klicken!


Häufigste Suchanfragen:

Billige Unfallversicherung

Billige Unfallversicherung

Auch eine billige Unfallversicherung muss preiswert und trotzdem gut sein. Diese Anforderungen erfüllen allerdings nur wenige Unfallversicherungen am Markt.

Wer eine billige Unfallversicherung für sich und seine Familie sucht, sollte daher entweder auf einen von Experten als preiswert anerkannten Versicherer (z.B. NV Unfallversicherung) setzen, oder einen unabhängigen Marktvergleich durchführen, um so eine billige Unfallversicherung zu finden.

Häufigste Suchanfragen:

Unfallversicherung nur für bestimmte Handwerksberufe

„Wie auch Sie in der Unfallversicherung in kürzester Zeit bis zu 60 Prozent sparen …“

Testen Sie *JETZT*, warum Ihnen eine in Deutschland bislang kaum bekannte Berufsgruppen-Einteilung sensationelle Sparpotenziale bringt, … und wie Sie in kürzester Zeit davon profitieren …

Möglicherweise ahnen Sie schon, dass eine Unfallversicherung speziell für Ihren Handwerksberuf deutlich günstiger zu haben sein muss. Handwerk ist nicht gleich Handwerk – sehen Sie das auch so? Selbstverständlich sind Dachdecker, Fleischer oder Tischler deutlich höheren Gefahren ausgesetzt als Sie in Ihrem Beruf – stimmt’s?


Deshalb liegt es auf der Hand:  Sie wollen wesentlich weniger zahlen als andere handwerkliche Berufe. Doch die meisten Versicherer machen keinen Unterschied und stufen alle Handwerker gleich teuer ein, …bis auf eine Ausnahme!

„So erhalten Sie eine mehrfach ausgezeichnete
Unfallversicherung mit der einzigartigen A-Einstufung,
… speziell für Ihren Beruf !“

* Mehrfach „Platz 1“ / „1. Rang“ in unabhängigen Vergleichstests
* TESTsieger unter 4.000 Tarifen (Kategorie: „gut & günstig“; FINANZtest)
* Besonders handwerker-freundliche Berufsgruppen-Einteilung

Über 300 Handwerksberufe (Auszubildende, Gesellen und Meister) können *JETZT* in die preisgünstigste Berufsgruppe A eingestuft werden. Testen Sie jetzt: Wenn Ihr Beruf nicht unter den nachfolgenden Ausnahmen („Gefahrengruppe B“ oder „Gefahrengruppe C“) aufgeführt wird, dann gilt auch für Sie ab sofort die günstigste Gefahrengruppe A.

Ist Ihr Beruf dabei? (= Gefahrengruppe B):

Ist Ihr Beruf dabei? (= Gefahrengruppe C):

IHR VORTEIL:
Für alle hier nicht genannten handwerklichen Berufe gilt Gefahrengruppe A.

Maximales Sparpotenzial *JETZT* berechnen …

Häufigste Suchanfragen: