Ammerländer Versicherung

By | 8. Januar 2011

Ammerländer Versicherung

Ammerländer Versicherung

Die Ammerländer Versicherung ist ein mehrfach ausgezeichneter Traditionsversicherer. Im Jahr 1923 gründeten Georg Heidkroß, Johann Athing und Heinrich Grimm eine Brandaufbauhilfe, welche die Gemeindemitglieder (Westerstede) bei Schäden am Mobiliar und Inventar schadlos halten sollte. Bereits seit 1984 wird der Name „Ammerländer Versicherung“ als offizielle Firmierung geführt.

Was die Ammerländer Versicherung auszeichnet …

Kompetenz und Leistungsfähigkeit der Tarife, so könnte man das Leitbild dieses Versicherers beschreiben. Nicht nur anerkannte Experten schätzen die herausragenden Tarife der Ammerländer, … immer wieder werden die Konzepte und Versicherungslösungen von Verbraucherschützern und Fachmagazinen wie z.B. ÖKOtest und FINANZtest mit Bestnoten ausgezeichnet.

Die Rechtsform macht den Unterschied …

Da die Kunden des Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit gleichzeitig auch Mitglieder sind, fühlt das Unternehmen sich ihnen besonders verbunden. Die Versicherung wirbt damit, ein Allroundtalent zu sein und Produkte aus den Bereichen Unfallversicherung, Wohngebäude sowie Hausrat- und Glasversicherung anzubieten.

Die Ammerländer Versicherung im Versicherungsvergleich

Ammerländer Versicherung hier berechnen!

Häufigste Suchanfragen: