Monthly Archives: September 2017

Unfallversicherung Vergleich Debeka


Unfallversicherung Vergleich Debeka

NV – Kinderunfallversicherung vom Testsieger

Testen Sie den Testsieger:
„Die beste Kinderunfallversicherung
aus 4.000 geprüften Tarifen …“

Warum Ihr Kind mit der NV Kinderunfallversicherung
ganz sicher auf der sicheren Seite steht …

* Deutscher Traditionsversicherer
* gegründet 1818 (einer der ältesten deutschen Versicherer)

Was die NV Kinderunfallversicherung auszeichnet …

* Mehrfach „Platz 1“ / „1. Rang“ in unabhängigen Vergleichstests
* TESTsieger unter 4.000 Tarifen (Kategorie: „gut & günstig“; FINANZtest)
* Besonders kundenfreundliche Berufsgruppen-Einteilung

Für wen sich die NV Kinderunfallversicherung besonders eignet …

* Kinderunfallversicherung
* Volljährige Kinder in bestimmten handwerklichen Berufen
* Kinder/Jugendliche mit dem Hobby „Reiten/Reitsport“
* Familienunfallversicherung generell

Wie Sie die beste Berufsgruppe für volljährige Kinder ermitteln …

Bis auf wenige Ausnahmen werden ALLE Berufe (auch Auszubildende) in die preisgünstigste Berufsgruppe A eingestuft. Frauen werden GENERELL in die preisgünstigste Berufsgruppe A eingestuft.

Ausnahmen (Berufsgruppe B):

Ausnahmen (Berufsgruppe C):

TIPP: Für alle nicht genannten (auch handwerklichen) Berufe gilt Berufsgruppe A.
Bei Fragen: Tel. 0 26 62 – 94 56 0

NV Kinderunfallversicherung *jetzt* hier berechnen …

Was tun bei einem Unfall

Was tun bei einem Unfall

Die wahre Qualität Ihrer Unfallversicherung zeigt sich erst nach einem Unfall. Daher stellt sich schon im Vorfeld die Frage: „Was tun bei einem Unfall?“ Nur wenn Sie bestimmte Dinge beachten, kann der Versicherer schnellstmöglich optimale Hilfe leisten.

Wie und was tun bei einem Unfall …

*..Wenn sich ein Unfall ereignet, sollten Sie schnellstmöglich einen Arzt aufsuchen

*..Melden Sie jeden Unfall möglichst sofort.
Besser einmal zu viel – als einmal zu wenig.

*..Unfälle mit Todesfolge müssen dem Versicherer gemäß den Bedingungen
innerhalb von 48 Stunden gemeldet werden.


Impressum

FAQ / Pflichtangaben / Anbieterkennzeichnung

Angaben gemäß Teledienstgesetz
Telemediengesetz
Versicherungsvermittlungsverordnung (§11)

Fotos und Grafiken:  © ORTHEY 2011

1.   Name und Anschrift des Anbieters
Thomas Orthey
Versicherungsfachjournalismus
Hochstraße 1, 57629 Müschenbach


Betreiber der angebotenen Online-Rechner:

ORTHEY.CONSULT Versicherungsmakler GmbH & Co.KG

Geschäftsführer: Thomas Orthey

Versicherungsbetriebswirt (DVA) – Versicherungsfachwirt (IHK)
Versicherungskaufmann (IHK) – Versicherungsfachmann (BWV)
Fachwirt in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft (IHK)
Gutachter für Gewerbe- und Industrieversicherungen (BVFS e.V.)

Sitz des Unternehmens:

Hauptstraße 46
57629 Müschenbach

2.   Informationen zur schnellen Kontaktaufnahme

Telefon: +49 (0) 26 62 – 94 56 0
Telefax:  +49 (0) 26 62 – 94 56 77
eMail:

Um ein Auslesen durch Spam-Robots zu verhindern, wurde die eMail-Adresse
in Form einer JPEG- oder GIF-Datei bereit gestellt. Dies ist zulässig.

3.   Angabe des Vertretungsberechtigten
Verantwortlich gemäß
§ 10 Abs. 3 MDStV Teledienstgesetzes

Für die ORTHEY Westerwald-Consult Versicherungsmakler GmbH & CO. KG
Thomas Orthey (Geschäftsführer)
Heike Orthey (Prokurist)

Für die ORTHEY Verwaltungs-GmbH
Thomas Orthey (Geschäftsführer)
Heike Orthey (Geschäftsführer)

4.   Angabe der Aufsichtsbehörde

Die ORTHEY Westerwald-Consult Versicherungsmakler GmbH & Co. KG ist ein
Versicherungsmakler-Unternehmen mit Erlaubnispflicht nach § 34 d Abs.1 GewO.

Aufsichtsbehörde

Industrie- und Handelskammer Koblenz
Hauptgeschäftsführer Hans- Jürgen Podzun
Schlossstraße 2, 56068 Koblenz
Telefon:  +49 (0) 261 – 106-0
Telefax : +49 (0) 261 – 106-234

5.   Register, gemeinsame Registerstelle und Registernummer

Handelsregister

Handelsregisternummer HR A 4414
Firmensitz: 57629 Müschenbach
Betriebsart: Versicherungsmakler nach § 93 HGB

Die Genehmigung als Versicherungsmakler nach § 34 d GewO liegt uns vor.
Die Eintragung im Vermittlerregister kann ist wie folgt überprüft werden:

IHK-Registernummer:
D-QE07-7EYSI-93

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Telefon (0180) 500 – 585-0*
* 14 Cent/Min aus dem dt.Festnetz, mit abweichenden Preisen aus Mobilfunknetzen
Registerabruf unter www.vermittlerregister.info

6.   Steuernummer

Finanzamt Hachenburg/Altenkirchen  – 18/203/0494/0


7.   Zusätzliche Pflichten für besondere Berufsgruppen

Wir sind kein Angehöriger eines Freien Berufes, bei dem die Berufsausübung
geregelt oder die Berufsbezeichnung geschützt ist. Insofern bestehen
diesbezüglich keine zusätzlichen Pflichten.

8.   Weitere Angaben

Redaktionelle Beiträge

Sofern auf diesen Seiten redaktionelle Beiträge veröffentlicht werden, so
gilt diesbezüglich als Verantwortlicher im Sinne des § 10 Abs. 3 MDStV:

Thomas Orthey
Hauptstraße 46, 57629 Müschenbach
Telefon: +49 (0) 26 62 – 94 56 0
Telefax: +49 (0) 26 62 – 94 56 77
eMail:

Direkte und indirekte Beteiligungen

Die ORTHEY Westerwald-Consult Versicherungsmakler GmbH & Co.KG hält
keine direkte oder indirekte Beteiligungen an den Stimmrechten oder am
Kapital eines Versicherungsunternehmens. Umgekehrt hält auch kein
Versicherungsunternehmen oder Mutterunternehmen eines Versicherungs-
unternehmens eine direkte oder indirekte Beteiligung an den Stimmrechten
oder am Kapital unseres Unternehmens.

Schlichtungsstellen

Versicherungsombudsmann e.V.
Prof. Wolfgang Römer,
Postfach 08 06 32, 10006 Berlin
www.versicherungsombudsmann.de

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Graurheindorfer Str. 108, 53117 Bonn
www.bafin.de

Ombudsmann Private Kranken- / Pflegeversicherung
Arno Surminski
Leipziger Straße 104, 10117 Berlin
www.pkv-ombudsmann.de

9.   Hinweis / Benachrichtigungspflicht bei potentiellen Rechtsverstößen

Die Informationen dieser Seite wurden mit Sorgfalt zusammengetragen.
Sollten dennoch Inhalte dieser Seite – insbesondere Texte, Fotos, Illustrationen,
Sounds, Pflichtangaben, sowie auch das Layout dieser Seite trotz aller
Vorkehrungen Urheberrechte Dritter verletzen, so bitten wir umgehend um
Nachricht an

Wir werden die beanstandeten Inhalte dann umgehend prüfen und bei
entsprechender Berechtigung unverzüglich entfernen.

10.   Haftungsausschluss

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit,
Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungs-
ansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder
ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der darge-
botenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvoll-
ständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen,
sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob
fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und
unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten
oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu
ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten („Hyperlinks“),
die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine
Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der
Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und
zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung
keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren.
Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft
der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb
distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /
verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese
Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten
Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten
Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte
oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der
Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen,
haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht
derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Unfallversicherung bei Bluterkrankheit

Unfallversicherung bei Bluterkrankheit

In Deutschland sind ca. 6000 bis 8000 Menschen (meistens Männer) von der unheilbaren Bluterkrankheit betroffen. Die Bluterkrankheit wird in der Regel vererbt. Es gibt aber auch die spontane Mutation.

Das Krankheitsbild zeichnet sich durch  Blutgerinnungsstörungen aus. Die Neigung zur Blutung hängt von der Schwere des Gendefektes ab.

Unfallversicherung bei Bluterkrankheit ohne Gesundheitsfragen

Bei einem nur leichten Gerinnungsfaktormangel (milde Hämophilie) können Komplikationen bei operativen Eingriffen oder größeren Verletzungen z.B. durch Unfälle auftreten. Deshalb ist eine Unfallversicherung für die Betroffenen von besonderer Wichtigkeit.

Die schwere Form der Hämophilie kann bereits bei kleinste Verletzungen bedrohliche Ausmaße annehmen. Rund 80 Prozent der Bluter leiden an der so genannten Hämophilie A. Bei dieser Form der Bluterkrankheit wird der Gerinnungsfaktor VII nur unzureichend oder eventuell auch gar nicht vom Körper produziert.

Bei Patienten mit einer Hämophilie-B-Form ist demgegenüber der Gerinnungsfaktor IX von der Erkrankung betroffen. Beide Gerinnungsfaktoren (VII und IX) sind für die funktionierende Blutgerinnung des Menschen extrem wichtig.

Fragen zur Unfallversicherung ohne Gesundheitsfragen? Dann sprechen Sie uns an!